Montag, 23. Dezember 2013

Merry Christmas


Ihr Lieben!

bevor wir morgen unsere Familien bei uns zu Besuch haben husche :-)  ich hier noch schnell vorbei, um Euch und Euren Familien eine wunderschöne, friedliche, fröhliche und genussreiche Weihnachtszeit zu wünschen!


Da mein Mann und ich zu den Glücklichen gehören, die in dieser Woche nicht mehr arbeiten müssen, liegen wir mit allem gut in der Zeit.
Und als heute morgen die Sonne um´s Eck blinzelte habe ich mich gefreut, dass ich für Euch noch ein paar Bilder machen konnte.


Der Baum steht und ist gemückt, wie Ihr sehen könnt. Schwarz und weiss sind meine Favoriten.... wie schon seit einigen Jahren.
 Eigentlich sollte er in diesem Jahr nicht so gross ausfallen, aber irgendwie wird es dann doch immer ein stattliches Bäumchen ;-)



Die Geschenke habe ich heute morgen schon verpackt.... Gold, Rosa und Braun sind in diesem Jahr hierfür meine Lieblingsfarben.

Der Gucci-Karton ist allerdings schon länger leer :-) der Inhalt war kein direktes Weihnachtsgeschenk... eher ein indirektes und ist daher schon geplündert :-)


Dieses Päckchen fällt farblich allerdings ein wenig "aus dem Rahmen", weil ich es nicht selbst verpackt habe.


Aber ich freue mich schon unglaublich auf das Auspacken, denn ich weiss, was darin ist...... ich durfte es mir selbst aussuchen........ danke, mein lieber Schatz :-)


Wie viele von Euch habe ich in diesem Jahr nur dezent geschmückt... Zapfen und Kränze, die mir meine Schwiegermama gewickelt hat, sind einfach immer schön.


Euch allen wünsche ich von Herzen eine zauberhafte Zeit im Kreise Eurer Lieben.
Und all denen, die jetzt schon ein wenig Urlaub machen und verreisen wünsche ich einen guten und schönen Start in das neue Jahr 2014.

Ich bin gespannt, was es uns bringen wird......Euch wünsche ich, dass sich Eure Träume und Wünsche erfüllen, und dass Gesundheit und Glück immer an Eurer Seite sind.

Alles Liebe,
Eure Sonja


Donnerstag, 5. Dezember 2013

Gemütlichkeit


Guten Abend, Ihr Lieben!

Während draussen der Sturm tobt seid Ihr hoffentlich alle daheim und macht es Euch gemütlich!
Besonders allen "Nordlichtern" wünsche ich alles Liebe, der Sturm tobt ja schon mächtig bei Euch, passt gut auf Euch auf.

Eigentlich wollte ich hier ja gerne noch die Bilder von meiner 2. Weihnachtsausstellung zeigen.... wenn ich denn welche gemacht hätte *lach*.
Wie das oft so ist, es war viel los.... dann war es zu dunkel und später.... bin ich einfach darüber hinweggekommen bei all dem Trubel......

Ich bedanke mich aber nochmals bei allen, die unsere Gäste waren und uns besucht haben, es war wunderschön.


Dafür zeige ich Euch heute wenigstens ein paar Bilder aus unserem winterlich (immernoch nicht weihnachtlich :-) dekorierten Zuhause.
Ich weiss einfach nicht, wo die Zeit bleibt, geht es Euch auch so?

Nur noch 3 Wochen bis Weihnachten und ganz viel mehr Deko als natürliche Zapfen und ein bisschen Silber wird es wohl bei uns nicht geben.

Aber ich habe gesehen, dass ich da ganz im "Trend" liege ;-) ..... denn dieses dezente "Nicht-Dekorieren" ist mir bereits in vielen Eurer Blogs begegnet.


Dafür möchte ich aber gerne unser Weihnachtsgeschenk zeigen, das schon bei uns Zuhause eingezogen ist:



Allen, die öfter mal vorbeischauen, ist er sicher gleich aufgefallen..... wir haben einen neuen
Esstisch :-)..... und ich kann es selbst kaum glauben, mit einer Platte aus massivem Eichenholz.

Mit einer langen Lieferzeit gesegnet hatten wir ihn schon vor einiger Zeit bestellt und uns sehr gefreut, dass er nun vor Weihnachten noch geliefert wurde..... ganz passend, denn wir haben an Heilig Abend unsere Familien bei uns zu Besuch.


Es ist unser erster Holztisch... wir hatten lange Zeit einen Esstisch aus Glas und zuletzt, den grossen weissen Tisch, den Ihr alle sicher noch in Erinnerung habt.

Beide sahen immer schön aus.... aber ich hatte irgendwie immer das Gefühl, dass sie nicht wirklich "gemütlich" waren, sondern eher kühl wirkten, ein bisschen wie ein "Ausstellungsstück".

Wir haben selbst viel zu selten dort gesessen und haben uns daher etwas "Bodenständigeres" gewünscht... ein Tisch mit Wohlfühlfaktor zum langen sitzen, essen und quatschen :-)
Aber elegant sollte er auch ein wenig sein, damit er auch in unser Altbau-Ambiente passt.

Mit unserem neuen Tisch sind wir sehr glücklich, er hat den ganzen Raum verändert. Und mit den modernen Beinen aus Metall und unseren weissen Panton Chairs wirkt er auch nicht zu rustikal (das war eigentlich meine einzige Befürchtung)



Und auch die Korbstühle vom Balkon passen gut.... sie sind zwar wetterfest und KÖNNEN bei jedem Wetter draussen bleiben, MÜSSEN es aber nicht.... es ist eh gerade so usseliges Wetter :-)




Da ich weiss, dass viele unseren weissen Tisch sehr mochten, bin ich gespannt, was Ihr zu unserem "Neuen" sagt.

Der "Weisse" hat übrigens ein ganz tolles, neues Zuhause bekommen, denn er ist in meinem Showroom gewandert und fühlt sich dort pudelwohl :-)

Ich wünsche Euch morgen einen schönen Nikolaustag und sage ganz lieben Dank für´s Vorbeischauen.
Ich freue mich über jeden Besuch von Euch von Herzen!

Alles Liebe und bis bald,
Sonja

Mittwoch, 13. November 2013

Sooo schön war es!


Ihr Lieben!

Von Herzen bedanken möchte ich mich für all Eure lieben Zeilen und Glückwünsche zur Eröffnung meines Showrooms. Ich habe mich so sehr gefreut, habe es aber leider noch nicht geschafft bei Euch "vorbei zu kommen" und es Euch persönlich zu schreiben.

Es waren zwei wundervolle, aufregende Tage und mein Dank geht auch an all meine lieben Gäste, die mich an diesen Tagen begleitet haben, es war so schön mit Euch.

Und für all die, die leider nicht dabei sein konnten gibt es jetzt eine kleine Bilderflut ;-)
viel Spass beim Schauen.





Ohne all die lieben Helferlein, die mir im Vorfeld und an diesen Tagen so fleissig zur Seite gestanden haben wäre all das nicht möglich gewesen.
Einen dicken Kuss an Euch alle, Ihr wisst, wen ich meine ;-)

Und wenn Ihr noch mögt, ich habe da noch ein paar Bilder:


Und wie das in der Vorweihnachtszeit immer so ist, ist nach der Ausstellung auch vor der Ausstellung :-)

Denn ich freue mich sehr, dass ich neben anderen tollen Ausstellern, am kommenden Wochenende bei der Adventsausstellung im Cafe Altes Forsthaus *KLICK*  in Schloss Neuhaus mit dabei sein darf.

Direkt am Naherholungsgebiet "Wilhelmsberg" gelegen ist das Cafe ein zauberhafter Ort um sich nach einem langen Spaziergang aufzuwärmen, den köstlichen, selbstgebackenen Kuchen zu geniessen und die Seele baumeln zu lassen.
Die Inhaberfamilie Schleßing lässt nichts aus, um seine Gäste zu verwöhnen :-)

Wer das wunderschöne und liebevoll umgebaute Cafe zwischen Schloss Neuhaus und Sennelager noch nicht kennt hat am 
Samstag, den 16.11.13 zwischen 14.00 und 18.00 Uhr und am
 Sonntag, den 17.11.2013 zwischen 12.00 und 18.00 Uhr 
die Gelegenheit zu schauen, schlemmern und zu stöbern.

Ich würde mich sehr freuen, wenn wir uns dort sehen...... und natürlich mache ich wieder ein paar Bilder für Euch!

Bis dahin alles Liebe, bleibt mir gesund!
Sonja

Donnerstag, 31. Oktober 2013

MARX Living Showroom


Heute ist es endlich an der Zeit Euch zu verraten, was ich in der letzten Zeit so alles gemacht habe :-)

Ich freue mich, hier heute schon einen kleinen Einblick geben zu können..... in meinen Showroom, den ich gemeinsam mit Euch am Samstag, den 09. November und Sonntag, den 10. November 2013 einweihen möchte!



Dies ist der Ort, an den das ein oder andere Teil aus meiner Wohnung hingewandert ist, ich hatte ja berichtet!

Und hier werde ich mich in den nächsten Tagen auch weiterhin schon ein wenig weihnachtlich austoben dürfen.

Es ist noch nicht alles ganz an Ort und Stelle, aber bis Ihr mich hoffentlich alle besuchen kommt ;-) wird der Raum ganz herbstlich und im vorweihnachtlichen Glanz erstrahlen.



Es ist eine ganz, ganz riesige Freude für mich all die schönen Sachen, die ich sonst per Päckchen verschicke auch mal ganz "in Echt" und zum Anfassen zeigen zu können.

Und eine noch grössere Freude ist es für mich EUCH "in Echt" kennenzulernen, wiederzusehen und mich gemeinsam mit Euch, auf die schönste Jahreszeit einzustimmen.




Vieles Schönes wird es zu sehen geben, Altbekanntes und Heissgeliebtes, aber auch sehr viel Neues und ich hoffe, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist!



Ihr seid von Herzen alle eingeladen zu der Ausstellung

"Herbstzauber und Weihnachtsvorfreude"
am 09. & 10. November 2013
jeweils von 11.00 bis 18.00 Uhr

Im
"Marx Living Showroom" bei Familie Nagel
Haarener Str. 8
33178 Borchen

Mit dabei ist auch meine Mama Uschi Nagel, die mit Ihrem zauberhaften und individuellen Besteckschmuck schon das ganze "Paderborner Land" begeistert!



 Ich freue mich schon sehr auf Euch!

Alles, alles Liebe und ein schönes langes Wochenende,
Sonja

Dienstag, 22. Oktober 2013

Weisse Düne


Ihr Lieben!

Bei diesem schon fast sommerlichen Herbstwetter muss ich Euch doch, wie versprochen, unbedingt noch einen wunderbaren "place to be" zeigen.... meinen absoluten Lieblingsplatz auf Norderney.

Alle, die schon einmal  Norderney besucht haben, haben diese Location in meinem letzten Post sicherlich vermisst...... und jetzt lasse ich einfach mal ein paar Bilder sprechen.







Ungefähr 3 km stadtauswärts, inmitten von Dünen findet man diese Oase.
Man kann sie natürlich mit dem Auto erreichen, aber viel schöner ist der Weg über den idyllischen Dünenpad, entweder per Fahrrad oder zu Fuss.
Und am allerschönsten ist der Weg direkt am langen Sandstrand entlang.

Wir waren gleich begeistert von dem schönen, lässigen und entspannten Ambiente und der gleichzeitigen Auswahl von tollen Getränken und besonderen Speisen. Einfach mal etwas anderes und all das wird serviert von einem wirklich tollen Team.

Ich bin ganz ehrlich: natürlich finden nicht nur mein Mann und ich dieses Plätzchen wundervoll ;-)... nein, auch anderen Menschen ist das nicht entgangen :-). Und so ist es auch hier eine Herausforderung einen Sitzplatz auf einer der tollen Rattangarnituren oder im Strandkorb zu ergattern.

Aber wenn man dann erstmal sitzt...... dann (fast) für immer! Ein kleiner Tipp, wir haben herausgefunden, dass die beste Zeit der späte Nachmittag ist..... die Zeit so zwischen Kaffeeklasch und Abendbrot ;-)

Bei schlechtem Wetter lässt es sich übrigens auch toll "drinnen" aushalten, aber seht selbst:






Man kann an grossen Holztischen auch toll zu Abend essen, hier sollte man aber vorher unbedingt einen Tisch reservieren...... das geht nachmittags (leider) nicht... wer zuerst kommt der sitzt zuerst ;-)
Wer noch ein wenig mehr über die Weisse Düne erfahren möchte, schaut einfach HIER vorbei.

Ich möchte mich bei Euch für all Eure lieben Zeilen und für´s Vorbeischauen bedanken.

Ich stecke trotz sommerlichen Wetters schon in weihnachtlichen Vorbereitungen, aber dazu bald mehr.

Geniesst die Sonne und passt gut auf Euch auf!

Alles Liebe,
Sonja